Stiegl-Akademie

für nachhaltigen Erfolg

Stiegl-Akademie

Was bei Stiegl zählt, ist nachhaltiger Erfolg. Um unseren kompromisslosen Weg der besten Qualität fortzuführen und mit unseren Produkten und Dienstleistungen weitere Meilensteine zu setzen, bedarf es der besten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Die Privatbrauerei rief daher 2007 eine eigene Stiegl-Akademie zur Aus- und Weiterbildung der "Stiegler", wie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sich selbst nennen, ins Leben. Die Akademie bietet maßgeschneiderte Lehrgänge und Seminare an und setzt dabei vor allem Akzente in den Bereichen Verkauf, Logistik, EDV und Führungskräfteentwicklung. Besonders stolz ist man bei Stiegl natürlich auf die hauseigenen Weiterbildungen rund ums Bier. Damit wir unsere Gäste und Kunden bestens betreuen und beraten können, haben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Gastronomie sowie aus dem Vertrieb und Marketing die Möglichkeit, ihre Bierkompetenz entsprechend den Anforderungen ihres Arbeitsplatzes auszubauen und im Rahmen der Stiegl-Akademie sogar den Titel „Biersommelier“ zu erwerben.

Die Teilnehmer schätzen die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den erfahrenen Trainern, die Stiegl und das Umfeld, in dem wir uns bewegen, bestens kennen. Ziel aller Maßnahmen ist es, die fachliche und persönliche Entwicklung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu fördern und mit der Unternehmensentwicklung zu verbinden.

Gespräch in der Stiegl-Akademie.

„In den Seminaren werden verschiedene Themen aus der täglichen Praxis aufgegriffen und wir erarbeiten in der Gruppe Ideen und Lösungsansätze.“

— Stefan Puttinger, Außendienstmitarbeiter, Lehrgang Verkaufsmanager
Foto einer Gruppe Biersommeliers mit Diplom bei Stiegl.

„Durch die offenen Gespräche und spannenden Diskussionen in der Führungswerkstatt lerne ich mich selbst jedes Mal ein Stück weit besser kennen.“

— Sandra Huemer MA, Teamleiterin Vermarktung Stiegl-Brauwelt, Führungswerkstatt