Lehrling Christian macht seine Ausbildung zum Brau- und Getränketechniker.

Lehre bei Stiegl

Stiegl bildet Nachwuchs in 5 Lehrberufen aus

Als traditionsreiches Familienunternehmen denkt Stiegl in Generationen und weiß um die Wichtigkeit der Ausbildung junger Menschen. Aus diesem Grund wurde die "Stiegl-Lehrlingsakademie" ins Leben gerufen.

Christian macht seine Lehre zum Brau- und Getränketechniker.

Christian, Lehrling zum Brau- und Getränketechniker

„Der Beruf des Brauers wurde uns in der Hauptschule vorgestellt und weil mich Lebensmittel schon immer interessiert haben, habe ich mich gleich bei Stiegl beworben.“ Nach einem erfolgreich absolvierten Auswahlverfahren konnte Christian seine Ausbildung starten und ist inzwischen im 3. Lehrjahr. 

Theresa ist Lehrling zur Restaurantfachfrau.

Theresa, Lehrling zur Restaurantfachfrau

„Das Klima unter den Kollegen ist echt super und ich habe die Chance, viel zu lernen. Das ist leider nicht überall so“, sagt Theresa. Neben den klassischen Ausbildungsinhalten besteht auch die Möglichkeit, Weiterbildungen wie den Biersommelier zu absolvieren und auf diesem Weg die eigene Fachkompetenz noch weiter auszubauen.

Patrick im Gabelstapler mit Stiegl-Bierkisten.

Patrick, Lehrling zum Betriebslogistikkaufmann

„Ich wollte keine reine Bürotätigkeit erlernen und da habe ich mich im Internet schlau gemacht, welche Lehrberufe es so gibt.“ Dabei ist Patrick auf den Betriebslogistikkaufmann gestoßen und hat erfahren, welche wichtige Aufgabe er in einem Unternehmen erfüllt.

Lehrling Daniel im Kräutergarten der Stiegl-Brauwelt.

Daniel, Lehrling zum Koch

„Es taugt mir voll, weil es in der Küche so abwechslungsreich ist und ich in allen Bereichen mitarbeiten darf. Mein Chef erklärt alles super und ich kann immer fragen kommen.“ Daniel möchte noch viel mehr übers Kochen lernen und seine eigenen kreativen Ideen ausprobieren. Stiegl unterstützt ihn sehr auf seinem Weg, damit er seinen Gästen Gaumenfreuden auf höchster Stufe bereiten kann.

Lehrling Melanie im Büro beim Telefonieren.

Melanie, Lehrling zur Bürokauffrau

„Anfangs war es nicht ganz einfach, sich in einem so großen Unternehmen zurecht zu finden, aber die Kollegen waren alle sehr hilfsbereit und haben mich auch gleich zur Weihnachtsfeier mitgenommen.“ Mittlerweile ist Melanie eine vollwertige Mitarbeiterin in der Versandabteilung und wickelt eigenständig Bestellungen ab, kontrolliert die Lieferungen und erstellt Gutschriften.

Ebenso bedeutend wie die fachliche Qualifikation ist uns dabei auch die Entwicklung sozialer und persönlicher Fähigkeiten wie Teamgeist, Verlässlichkeit, Freundlichkeit, Verantwortungsbewusstsein und einwandfreie Umgangsformen. Eine abgeschlossene Lehre ist eine ausgezeichnete Grundlage für die weitere berufliche Karriere.

Für besonders motivierte Lehrlinge bietet Stiegl zusätzlich die Möglichkeit, das Fachwissen und die Fähigkeiten im erlernten Beruf noch während der Lehre weiter auszubauen. Das Angebot reicht hier vom zertifizierten Biersommelier bis zur Ausbildung zum Berufskraftfahrer.

 

Mehr zu Stiegl als Arbeitgeber finden Sie unter stiegl.at/karriere