Neuer Vertriebsprofi für Stiegl

12. Oktober 2020

Ingo Wuppinger ist neuer Verkaufsleiter Handel bei Stiegl

Mag. Ingo Wuppinger heißt der neue Vertriebsleiter Handel in der Stieglbrauerei. Der 41-jährige Salzburger übernahm mit 1. September 2020 die Agenden von Adolf Pernsteiner, welcher unternehmensintern als Leiter in den Stiegl-Export wechselte.

Mit sofortiger Wirkung zeichnet Ingo Wuppinger für sämtliche Agenden rund um den Handelsvertrieb in Österreichs führender Privatbrauerei verantwortlich. Der neue Stiegl-Verkaufsleiter studierte zunächst internationale Wirtschaftswissenschaften an der Leopold-Franzens Universität Innsbruck, ehe er über 15 Jahre Praxis in den Bereichen Vertrieb, Marketing und Handel in renommierten internationalen Unternehmen der Konsumgüterbranche sammelte, zuletzt als Sales Director von Milupa. Wuppinger kennt die österreichische Handelslandschaft somit bestens und wird das Stiegl-Verkaufsteam mit seinem umfangreichen Wissen optimal unterstützen.

„Gerade in einem Familienunternehmen wie der Stieglbrauerei arbeiten und dem Handel Produkte mit Tradition, Geschichte und von höchster Qualität anbieten zu dürfen, ist eine spannende Herausforderung. In meiner bisherigen Tätigkeit mit über 15 Jahren in den Bereichen Vertrieb und Marketing konnte ich viele Erfahrungen sammeln, die ich nun mit Begeisterung in das Stiegl-Handelsgeschäft einbringen werde“, betont Wuppinger.

Die Stieglbrauerei zu Salzburg
Stiegl ist mit rund 750 Mitarbeitern in sieben Niederlassungen in ganz Österreich die führende Privatbrauerei des Landes und kann auf mittlerweile 528 Jahren Firmengeschichte zurückblicken. Das Salzburger Traditionsunternehmen setzt seinen Fokus auf die Themen Qualität, Regionalität und nachhaltiges Wirtschaften.


Pressebild: Ingo Wuppinger zeichnet ab sofort als neuer Vertriebsleiter Handel der größten Privatbrauerei Österreichs verantwortlich.
Bildnachweis: Neumayr/Stiegl / Abdruck honorarfrei!