Gutes braucht Transparenz

Wesentlichkeitsmatrix von Stiegl

Unsere Wesentlichkeitsmatrix zeigt die für uns relevanten Nachhaltigkeits­themen. Die Auswirkungen der einzelnen Themen wurden im Rahmen eines Workshops mit einem breit aufgestellten Nachhaltigkeitsteam ermittelt. Welche Nachhaltigkeitsthemen unseren Teil­öffent­lichkeiten in Bezug auf Stiegl wichtig sind, haben wir mittels eines Online-Frage­bogens ermittelt. Das Ergebnis war eindeutig: Das Wichtigste ist die Gesundheit des Bodens. Eben Boden gut - Bier gut. Der vorliegende Nachhaltig­keitsbericht umfasst den Zeitraum Jänner bis Dezember 2017. Unser erster Nachhaltigkeitsbericht wurde bereits 1990 veröffentlicht. Danach folgten jährliche Berichte. Zum ersten Mal nach CRI Standards berichteten wir für die Periode 2014/15. Danach erfolgten Aktualisierungen der Daten, so auch für das Jahr 2016. Der Berichtszyklus ist jährlich. Dieser Bericht wurde erstmals mit den neuen GRI-Standards erstellt. Auf Grund einer neu durch­geführten Wesentlichkeitsanalyse haben sich die Inhalte zum vorigen Bericht gering­fügig verändert. Die Berichts­grenzen sind nach wie vor dieselben. Die Daten für die Footprint-Berechnungen außerhalb des Betriebs stammen von international anerkannten Datenbanken und entsprechen höchsten Standards.