Arbeiten bei Stiegl

Die Geschichte von Stiegl ist untrennbar mit der Stadt Salzburg verbunden. Denn bereits im Jahr 1492, als Christoph Columbus in eine neue Welt segelte, wurde die Stieglbrauerei zu Salzburg gegründet. 

„Wir wollen für die Marke Stiegl begeistern. Dies gelingt natürlich nur mit dem Einsatz aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.“

— Dr. Heinrich Dieter Kiener

Die kleine Hausbrauerei entwickelte sich in den über 500 Jahren zu Österreichs führender Privatbrauerei. Seit vielen Generationen wird die Brauerei als „echtes“ Familienunternehmen geführt.

Die Eigentümerfamilie Kiener lebt Tradition, bekennt sich zu nachhaltigem Wirtschaften und geht außerdem einen kompromisslosen Weg der besten Qualität. Stiegl verbindet Tradition und Innovation, lebt Werte, pflegt faire Partnerschaften und schreibt so seine Erfolgsgeschichte fort.

Leidenschaft und Engagement der rund 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den acht Niederlassungen sorgen dafür, dass unsere Produkte täglich Genuss und Lebensfreude in ganz Österreich (und darüber hinaus) bereiten.

2007 gründete Stiegl eine eigene Stiegl-Akademie zur Aus- und Weiterbildung der „Stiegler“, wie sich die Mitarbeiter selbst gerne nennen. Hier wird ein umfangreiches Ausbildungsprogramm geboten. Für die jüngsten Stieglerinnen und Stiegler gibt es die Stiegl-Lehrlingsakademie, wo junge Menschen nicht nur einen optimalen Start ins Berufsleben ermöglichen wird, sondern auch die Voraussetzungen für einen weiteren erfolgreichen Karriereweg schafft. Mit den Geschäftsfeldern Brauerei, Getränkehandel, Gastronomie und Landwirtschaft bietet Stiegl eine Vielzahl an beruflichen Möglichkeiten. Nähere Informationen zu unseren Stellenangebote findet man im Bereich Stellenangebote, wo man sich direkt über das Stiegl-Karriereportal online bewerben kann. Für alle Fragen rund um das Thema Arbeiten bei Stiegl stehen unsere Ansprechpartner gerne zur Verfügung.