Controller mit Schwerpunkt Supply Chain (w/m)

Standort: 
Salzburg
Stundenausmaß: 
Vollzeit
Eintrittsdatum: 
ab sofort
Ihre Aufgaben: 
  • Business Partner für das Brauerei- und Getränkegeschäft mit Schwerpunkt Supply Chain
  • Durchführung von Kostenstellengesprächen sowie Erarbeitung von Maßnahmen mit Bereichsverantwortlichen
  • Verantwortung für termingerechte Budgetierungs- und Planungsprozesse
  • Erstellung von Reports, Analysen und Ad-hoc-Auswertungen
  • Aktive Mitarbeit im Monats- und Jahresabschlussprozess
  • Ansprechperson für verschiedenste komplexe Anfrage seitens unserer Geschäftsführung und unserer Fachabteilungen
  • Aufbau & Weiterentwicklung des Controllings in Ihrem Aufgabengebiet
  • Durchführung von Projekten
Ihr Profil: 
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Universität/Fachhochschule mit Schwerpunkt Controlling
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse
  • Microsoft Dynamics NAV-Kenntnisse von Vorteil
  • Freude an der Optimierung und Neugestaltung von Prozessen
  • Selbstständiger, lösungsorientierter und strukturierter Arbeitsstil
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, gutes Prozessverständnis sowie eine genaue Arbeitsweise
  • Sehr gute Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten
  • Freude an der Arbeit im Team
Gehalt: 
Gemäß § 9 Abs. 2 Gleichbehandlungsgesetz informieren wir Sie über das Mindestgehalt, das derzeit bei € 3.000,-- brutto auf Vollzeitbasis liegt. Bereitschaft zur Überzahlung ist - abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung - jedenfalls gegeben.
Kontakt: 
Julia Stoxreiter
+43 (0)50 1492-1293